Wer die Wahl hat, hat die Qual.
Ob nun auf die Netzwerk-Technik zu setzen ist oder lieber doch auf die herkömmliche Koax -Technik? Mit diesen Entscheidungen werden heutige Betreiber von Hotelanlagen oft konfrontiert.


Vorweg, LEITNER - Solutions setzt auf die zukunftsorientierte Netzwerk - Technologie. Diese Technologie ist mittlerweile allgegenwärtig und wird künftig das Kommunikations-Bild prägen.
Auf die veraltete Koax-Technik zu setzen, würde einen technischen Rückschritt bedeuten, der nicht angestrebt werden sollte.


HOTEL - IPTV

 
 
Unsere Möglichkeiten
  • IPTV
  • Info - Kanal
  • Video on Demand
  • Digital - Signage
  • Konferenzraum
  • Medien-Steuerung
  • ELA - Tonanlagen
  • Netzwerk - Technik
  • Video & Security

Unser System besteht im Grunde aus nur drei Komponenten.
  • Dem Kontroller
    Steuereinheit => übernimmt die gesamte Steuerung der Anlage
  • Dem TV - Server
    Ist direkt mit der Satelliten-Anlage verbunden => TV-Kanäle stehen in Listen bereit und können frei ausgewählt werden. => Streamt die Sender über das Netzwerk.
  • Der Empfänger Setop-Box
    Empfängt den Stream vom TV-Server und wandelt diesen in für Standard-TV-Geräte verständliche Signale um. Es stehen alle üblichen Signal-Formate inkl. HDMI zur Auswahl.

 



Für Detail-Informationen bewegen Sie bitte die Maus über die Bilder!




INFO


In Umbruchszeiten wie diesen gehen die Meinungen bezüglich der verschiedenen Übertragungstechniken auseinander. Wir empfehlen daher Folgendes zu beachten.

Im Zuge eines Neubaus empfehlen wir dringend auf die Netzwerk-Technik zu setzen. Bei Renovierungen ist es ein reines Rechenbeispiel, welches der beiden Systeme (Koax oder Netzwerk-Technik) in der Anschaffung günstiger ist. Aus unserer langjährigen Erfahrung können wir Ihnen sagen, dass ohne größere Aufrüstung und Umbauten mit einer bestehenden Koax-Anlage kein vernünftiges IPTV möglich ist. Zumal eventuelle Erweiterungen immer mit einem großen finanziellen Aufwand verbunden sind.
Um interaktives IPTV zu realisieren, wird außerdem noch zusätzlich die Netzwerktechnologie benötigt. Damit beantwortet sich die Frage von selbst.
Da diese Thematik sehr umfangreich und für den Leien oft nicht verständlich ist, bieten wir Ihnen ein kostenloses Beratungsgespräch an.

Wir beraten Sie gerne! Kontakt

 
 < back    ^ top ^